Im Warenkorb:
Check out
← Suche schließen

Buchen Sie einen individuellen Termin
und erleben Sie unsere Weine!

Mehr Infos

Weingut Familie Pitnauer
Weinbergstr. 4-6, A-2464 Göttlesbrunn
weingut@pitnauer.com  |  Kontakt

Johannes (Mitte) + Familie (v.l.n.r. Schwester Theresia, Hans und Edith und Neffen Theodor und Thomas)

Rotwein-Exzellenz

Die Geschichte des Weingut Pitnauers ist eine Familiengeschichte.

Seit Generationen wird unter dem Namen Pitnauer Wein gekeltert. Bereits im 18. Jahrhundert wurde die Familie Pitnauer erstmals als Familie in Göttlesbrunn urkundlich erwähnt. Die bedeutendste Entwicklung geschah allerdings in den 1980er Jahren, als Hans und Edith Pitnauer sich ganz auf Weinbau zu konzentrieren begannen. Sie haben in dieser Zeit das ‘Rotweinmachen’ in Carnuntum revolutioniert und auf ein neues Level gehoben.

„Alle Liebhaber unserer Weine sind Mitglieder der Bienenfresser-Familie.“

Johannes Pitnauer

Interview mit Johannes

Rotwein-Pioniere

Hans und Edith führten den Familienbetrieb nach dem Weinskandal in den 80er Jahren in eine neue Ära.

Edith und Hans Pitnauer

Ein Meilenstein der Familiengeschichte und des Weinguts war der 1986 auf den Markt gebrachte Zweigelt mit dem Namen Bienenfresser®. Ihren reinsortigen Zweigelt der Riede Bärnreiser benannten Hans und Edith nach einem afrikanischen Zugvogel, der sich zu dieser Zeit erstmals in Göttlesbrunn Brutplätze baute. Sie setzten als Erste in der Region auf Rotwein und gaben den Weinen klingende Markennamen wie Pegasos® und Quo Vadis®. Hans beschäftigte sich intensiv mit der Leitsorte Zweigelt, aber interessierte sich auch für internationale Sorten wie Merlot oder Cabernet Sauvignon, welche damals noch als rar und als exotisch galten. Er war einer der ersten Winzer, der Syrah auspflanzte und einen reinsortigen Cabernet Franc auf den Markt brachte.

Edith und Hans Pitnauer
Edith im Weingarten

Schöngeist mit grünem Daumen

Gemeinsam mit ihrem Mann baute Edith das Familienweingut auf. Ihren „grünen Daumen“ setzt die ehrgeizige Gärtnerin nicht nur am eigenen Hof, sondern vor allem auch im Weingarten ein. Ihr präzises Auge fürs Detail und für die Schönheit der Natur beweist sie in ihren geschmackvollen Dekorationen bei zahlreichen Veranstaltungen am Weingut

Winzerhof mit Tradition

Unsere Familie bewirtschaftet einen wunderschönen alten Winzerhof im Zentrum von Göttlesbrunn. Wir freuen uns über Besuch und nehmen uns gerne Zeit für Weinverkostungen und Führungen. Bei Interesse bitten wir um Voranmeldung: weingut@pitnauer.com


„Ich träume davon, den alten Hof, auf dem schon meine Großeltern eine gemischte Landwirtschaft hatten, zu revitalisieren. Ich möchte daraus einen Ort der Lebensfreude machen, an dem sich unsere Besucher wohlfühlen, die Geschichte des Bienenfressers kennenlernen und unsere Weine genießen.“

Johannes Pitnauer

Bestseller im Shop

Ausgezeichnete Weine. Bestellungen ab 6 Flaschen = 1 Karton

Zum Weinshop
Details
Gold Mundus Vini
Gold Drinks Business

2022
Gelber.Muskateller

Selektion — 0,75 l

9,50 in Euro, inkl MwSt.
entspricht 10,67 pro Liter
Details

2023
Weisser Traubensaft

Grüner Veltliner — 1 l

5,50 in Euro, inkl MwSt.
entspricht 10,67 pro Liter
Details
Gold Mundus Vini
91 IWSC

2021
Ried HAGELSBERG

Grüner Veltliner — 0,75 l

15,00 in Euro, inkl MwSt.
entspricht 10,67 pro Liter
Details
Silber Mundus Vini

2021
Bienenfresser®

Göttlesbrunner Zweigelt — 0,75 l

18,20 in Euro, inkl MwSt.
entspricht 10,67 pro Liter

( Angegebene Preise pro Flasche inkl.
20% MwSt für Österreich )